Geschätzte Leser

Wie jedes Jahr bringt auch im 2016 das neue Geschäftsjahr Veränderungen und neue Termine mit sich. Die ganze Branche ist mit den ständigen Anpassungen an neue Rahmenbedingungen und den verschärften Vorschriften gefordert, sich dem Markt und der Politik anzupassen. Damit wir auch weiterhin im freien Markt bestehen können, ist es unabdingbar miteinander neue Wege und Lösungen zu erarbeiten.

Wir vom Maschinen- und Betriebshilfsring Schaffhausen sind, als Selbsthilfeverein für die Landwirtschaft da. Wir sind nahe am Markt und sehen wo der Schuh drückt. So handeln wir mit unseren Partnerbetrieben gute Einkaufskonditionen für unsere Mitglieder aus. Durch diese Massnahme schaffen wir klare Voraussetzungen, die zu deutlichen Kostensenkungen bei ihnen führen.

In Gesprächen mit dem VLT- Schaffhausen hat sich herausgestellt, dass wir gleiche Angebote haben und Mühe diese mit genügend Teilnehmer zu besetzen. Aufgrund dieser Tatsache werden wir die Zusammenarbeit vertiefen und neu nicht nur den Pflanzenbautag gemeinsam gestalten sondern auch Ausflüge, Reisen oder Veranstaltungen im Kanton Schaffhausen durchführen. In einer gemeinsamen Vorstandsitzung einmal im Jahr wird diese Zusammenarbeit besprochen und koordiniert.

Weiterhin ein wichtiges Nachschlagewerk zur Maschinenvermittlung ist unser Maschinenverzeichnis, das jährlich an über 1600 Landwirte in unserem Einzugsgebiet versandt wird.


Nutzen Sie das Maschinenenverzeichnis als Nachschlagewerk

Wir helfen Ihnen gerne weiter und sind mit unserer Homepage direkt bei Ihnen. Sie können uns mit Ihrem Anliegen auf der Adresse: www.mbrsh.ch jederzeit erreichen. Sei es im Maschinenverzeichnis mit Mietmaschinen oder mit Geräten, die Sie in unserem Occasionsmarkt kaufen oder verkaufen möchten.

Wir freuen uns Ihnen bei Anfragen, Aufträgen, Anregungen oder Fragen behilflich zu sein.

MBR-Schaffhausen
Matthias Hatt